Amiri-Doppelpack gegen Unterhaching

Foto: Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images

Champions League-Teilnehmer TSG 1899 Hoffenheim hat das erste Testspiel der Vorbereitung problemlos gewonnen. In Garmisch setzten sich die Kraichgauer gegen den Drittligisten SpVgg Unterhaching mit 3:0 (3:0) durch.

Nadiem Amiri (19., 23.) per Doppelpack und der ehemalige Kölner Leonardo Bittencourt (26.) erzielten die Toren für die TSG. Die ersten beiden Treffer hatte Nachwuchsstürmer David Otto vorbereitet. Pavel Kadeřábek setzte wenig später Bittencourt in Szene. Nach dem Seitenwechsel schickte Trainer Julian Nagelsmann zehn neue Spieler aufs Feld, unter anderem traf Vincenzo Grifo per Freistoß den Innenpfosten (60.).

- Anzeige -

In seinem ersten Pflichtspiel der Saison muss das Team des nach der Spielzeit zum Ligakonkurrenten RB Leipzig wechselnden Nagelsmann am 18. August im DFB-Pokal beim Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern antreten. In der Bundesliga eröffnet der Klub sechs Tage später beim FC Bayern die Saison.

(cbe/sid)