Demme und Sabitzer fit für Neapel

Am Donnerstagabend tritt RB Leipzig beim SSC Neapel zum Hinspiel in der Zwischenrunde der Europa League an. Dabei kann Trainer Ralph Hasenhüttl wieder auf die Dienste von Diego Demme und Marcel Sabitzer zählen.

Die beiden Mittelfeldakteure standen am Freitag beim 2:0 über den FC Augsburg jeweils wegen einer fiebrigen Erkältung nicht zur Verfügung. Am Montag konnte Hasenhüttl sie jedoch wieder auf dem Trainingsplatz begrüßen. Sabitzer fehlte in der Hinrunde bereits lange wegen einer Schulterverletzung.

- Anzeige -

Unklar ist, ob Emil Forsberg die Reise nach Italien mit antreten wird. Der Schwede hatte fast drei Monate mit einer Bauchmuskelverletzung zu kämpfen und wurde am heutigen Montag erstmals wieder voll belastet. Bei ihm wird kurzfristig entschieden, ob er mitkommt. Definitiv nicht spielen werden der verletzte Marcel Halstenberg und Neuzugang Ademola Lookman. Der Engländer lief in der Europa League bereits für den FC Everton auf und ist deshalb nicht spielberechtigt.