Düsseldorf verpflichtet Lovren fest

Foto: Joachim Sielski/Bongarts/Getty Images

Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat Offensivtalent Davor Lovren langfristig gebunden. Der 19-jährige Kroate, der bislang von Dinamo Zagreb ausgeliehen war, unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

„Ich bin sehr stolz und dankbar, diese Chance bei einem großen Traditionsverein zu erhalten. Mit dem Aufstieg in die Bundesliga ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen“, sagte der jüngere Bruder von Liverpool-Verteidiger Dejan Lovren nach der Unterschrift. Seine Vorfreude auf die kommende Spielzeit bei der Fortuna brachte er ebenfalls zum Ausdruck: „Die Bundesliga ist für mich eine der besten Ligen der Welt. Ich freue mich schon darauf, dass wir uns in der anstehenden Saison mit vielen tollen Vereinen und großen Spielern messen werden.“

- Anzeige -

Trainer Friedhelm Funkel zeigte sich ähnlich gut gelaunt: „Davor Lovren ist ein großes Talent und hat bereits in seinem ersten Jahr im deutschen Profifußball seine Qualität angedeutet. Wir werden ihn weiter Schritt für Schritt fördern und freuen uns, dass ein so vielversprechender Spieler einen langfristigen Vertrag bei uns unterschrieben hat.“ In der abgelaufenen Zweitliga-Saison absolvierte Lovren 15 Pflichtspiele für die Fortuna. Dabei gelangen ihm ein Treffer und zwei Vorlagen.