Home Bundesliga Gregoritsch: „Der VfB war uns einen Schritt voraus“