Home Bundesliga Heldt: „Der Höhepunkt der Ungerechtigkeit erreicht“