Home Bundesliga Kohfeldt: „Wir brauchen noch Punkte“