Leverkusen mit Interesse an Tottenham-Talent?

Foto: Nathan Stirk/Getty Images

Sieht sich Bayer 04 Leverkusen bereits nach einem potenziellen Nachfolger für Leon Bailey um? Das englische Talent Marcus Edwards soll auf dem Zettel der „Werkself“ stehen.

Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich bereits einige Top-Klubs nach Bailey erkundigt haben. Zuletzt etwa war über ein Interesse der AS Roma spekuliert worden. Doch selbst wenn Bayer den 20-Jährigen noch ein Jahr halten kann, dürfte ein Wechsel spätestens im kommenden Jahr unausweichlich sein.

- Anzeige -

Kaum überraschend kommt es daher, dass sich Leverkusen bereits nach möglichen Nachfolgern umsieht. Nach Informationen von ESPN befindet sich unter den Kandidaten der 19 Jahre alte Edwards von Tottenham Hotspur. Eine Anfrage von Bayer hätten die Londoner allerdings abgelehnt, da sie nach Keanan Bennetts (Borussia Mönchengladbach) und Reo Griffiths (Olympique Lyon) nicht noch ein Eigengewächs würden verlieren wollen. Edwards lief bislang 24-mal in der Nachwuchsliga Premier League 2 auf und schoss dabei neun Tore. In der Youth League brachte er es auf vier Tore in acht Spielen.