Home 1. FC Köln Ruthenbeck: „Wurden in der Euphorie bestraft“