Skrzybski trifft bei 3:0-Erfolg gegen Florenz

Foto: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Vizemeister FC Schalke 04 hat sich zwei Wochen vor dem Saisonstart in der Bundesliga in guter Form präsentiert. Der Champions League-Teilnehmer besiegte den italienischen Erstligisten AC Florenz in der heimischen Arena mit 3:0 (0:0).

Weston McKennie (69.), Neuzugang Steven Skrzybski (75.) und Cedric Teuchert (84.) erzielten die Treffer für die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco. Auf die Generalprobe folgt am Sonntag die große Saisoneröffnung auf dem Gelände der Veltins-Arena. „Das war ein toller Auftakt in der Arena. Jetzt müssen wir weiter arbeiten für den letzten Feinschliff“, sagte Tedesco. Das Ergebnis sei am Ende zwar zweitrangig, trotzdem tue es gut, drei Tore geschossen zu haben.

- Anzeige -

Am kommenden Freitag (20.45 Uhr) startet S04 beim bayerischen Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 in der ersten Runde des DFB-Pokals in die Pflichtspiel-Saison. In der Folgewoche (25. August) gastieren die Königsblauen am ersten Spieltag beim VfL Wolfsburg.

(cbe/sid)