Stuttgarts Ofori vor Wechsel in die MLS

Ebenezer Ofori vom VfB Stuttgart steht unmittelbar vor einem Wechsel in die Major League Soccer zum New York City FC. Im Gespräch ist eine Leihe mit integrierter Kaufoption.

Dies bestätigte New York-Geschäftsführer Alex Akummey im Gespräch mit dem ghanaischen Portal Citi Sports: „Momentan kümmert er sich in Deutschland um sein US-Visum und wird zum Medizincheck fliegen, sobald es bewilligt ist.“ Im Januar hatten sich noch diverse Wechseloptionen zerschlagen, weshalb nun der Transfer in die MLS über die Bühne gehen könnte. Das Transferfenster öffnet in den USA am morgigen Mittwoch und ist dann bis 1. Mai 2018 geöffnet.

- Anzeige -

Vor rund einem Jahr war Ofori für eineinhalb Million Euro von AIK Solna zum damaligen Zweitligisten gewechselt. In Stuttgart konnte sich der 22-jährige Ghanaer allerdings nicht nachhaltig durchsetzen. In der laufenden Saison steht folglich lediglich ein neunminütiger Kurzeinsatz bei der 1:2-Niederlage der Schwaben in Frankfurt in Oforis Vita.