Ćavar auf Leihbasis nach Kroatien

Foto: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat einen Abnehmer für Mittelfeldspieler Marijan Ćavar gefunden. Der 20-jährige Bosnier wechselt leihweise bis zum Saisonende zum kroatischen Erstligisten NK Osijek.

Wie die Osteuropäer mitteilten, wurde auch eine Kaufoption ausgehandelt. Ćavar war erst im vergangenen Winter nach Frankfurt gewechselt. Nach wie vor stehen bei der Eintracht zudem Marco Fabián, dessen Wechsel zu Fenerbahçe Istanbul geplatzt ist, Simon Falette, Marc Stendera, Branimir Hrgota, Daichi Kamada und Nelson Mandela Mbouhom zum Verkauf. Das Sextett trainiert abseits der Mannschaft in der sogenannten „Trainingsgruppe 2“.

- Anzeige -