Gladbach stattet Beyer mit neuem Vertrag aus

Foto: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Borussia Mönchengladbach hat Abwehrtalent Louis Jordan Beyer mit einem Profivertrag langfristig an den Klub gebunden. Der 18-Jährige unterschrieb ein neues Arbeitspapier bis 2022.

„Wir freuen uns für und mit Jordan, dass er so schnell den Durchbruch geschafft hat, und wir sind stolz darauf, dass dies wieder einem Spieler aus unserem eigenen Nachwuchsleistungszentrum gelungen ist“, sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

- Anzeige -

In der laufenden Saison bestritt Beyer drei Pflichtspiele für Gladbach. Am ersten Spieltag feierte der Youngster sein Bundesliga-Debüt; seit 2015 ist er bei der Borussia. Zuvor lief er für Fortuna Düsseldorf auf.