Hoffenheim mehrere Wochen ohne Demirbay

Foto: Alexander Scheuber/Bongarts/Getty Images

Die TSG 1899 Hoffenheim muss mehrere Wochen auf Kerem Demirbay verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich im gestrigen Testspiel gegen SD Eibar (1:1) eine Außenband-Ruptur im linken Knöchel zugezogen.

Das ist die Diagnose einer MRT-Untersuchung am Sonntag in Heidelberg, wie der Klub mitteilte. Am kommenden Samstag gastiert Hoffenheim in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Drittligist 1. FC Kaiserslautern. Andrej Kramarić steht dann wohl noch nicht wieder zur Verfügung, Florian Grillitsch (muskuläre Probleme) dürfte rechtzeitig fit werden. Am 24. August treten die Kraichgauer zum Eröffnungsspiel der Bundesliga beim FC Bayern an.

- Anzeige -