Kraft und Köpke setzen aus

Foto: Martin Rose/Bongarts/Getty Images

Bundesligist Hertha BSC steckt mitten in der Vorbereitung auf das Spiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (15.30 Uhr). Am Dienstag fehlten der „alten Dame“ zwei Spieler im Mannschaftstraining.

Wie der Verein mitteilte, waren Neuzugang Pascal Köpke und Thomas Kraft am Vormittag nicht dabei. Ersteren setzt ein Magen-Darm-Infekt außer Gefecht, Ersatzkeeper Kraft hat mit Knieproblemen zu kämpfen. Herthas Nummer eins Rune Jarstein ist nach seinem Aufenthalt bei der Nationalmannschaft dafür wieder mit von der Partie.

- Anzeige -

Gleiches gilt für Marvin Plattenhardt. Bereits am Montag hatte Trainer Pál Dárdai die Rückkehr des Linksverteidigers angekündigt. Auch Ondrej Duda und Javairo Dilrosun sind von ihren Nationalteams zurück und trainierten mit.