Naldo will mit „intelligentem“ Tedesco mehr

Schalke-Verteidiger Naldo ist mit der Entwicklung zufrieden, sieht aber noch Steigerungspotenzial bei seiner Mannschaft. Die Champions League sei nach wie vor das große Ziel.

„Bei uns läuft es sehr gut. Wir haben als Mannschaft noch mehr Mentalität und sind noch besser geworden. Hauptsache ist, dass die Ergebnisse stimmen. Wenn es so weitergeht, dann werden wir noch besser werden“, sagte der Innenverteidiger bei Sky. Zu einer möglichen Champions League-Qualifikation meinte der Südamerikaner ausweichend: „Alle reden über die Champions League. Da wollen wir hin, das ist klar. Aber unser Ziel ist, dass wir jede Woche Punkte sammeln.“

- Anzeige -

Naldo hatte zudem ein dickes Lob für Trainer Domenico Tedesco und Sportvorstand Christian Heidel parat: „Der Trainer ist intelligent, er redet sehr viel mit uns. Er ist ein junger Trainer, der sehr gut zur Mannschaft passt. Christian Heidel bringt auch viel Ruhe, das tut allen gut.“

(sid)