Piszczek fällt wegen Knieprellung aus

Foto: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Łukasz Piszczek vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat im Spiel gegen Hertha BSC (2:2) am Samstag eine Knieprellung erlitten und wird voraussichtlich eine Woche ausfallen. Das teilte der BVB offiziell mit.

„Wir hoffen, dass er in Madrid wieder dabei sein kann“, twitterte der Klub am Montag über die Verletzung des polnischen Rechtsverteidigers. Der BVB ist am 6. November in der Champions League-Gruppenphase bei Atlético Madrid zu Gast, das Hinspiel entschied die Mannschaft von Trainer Lucien Favre in der Vorwoche mit 4:0 für sich.

- Anzeige -