Streptokokken-Infekt: Hannover ohne Walace nach Gladbach

Foto: Cathrin Mueller/Bongarts/Getty Images

Ohne Olympiasieger Walace reist Hannover 96 zum Auswärtsspiel am Sonntag (18 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach. Der brasilianische Nationalspieler ist mit einem ansteckenden Streptokokken-Infekt von der Seleção zurückgekehrt.

„Nun wird keiner mehr an uns glauben, nur wir selbst. Ich hoffe, wir können deshalb frech und frei aufspielen“, sagte 96-Coach André Breitenreiter. Gladbach hat alle bisherigen Heimspiele gewonnen, die Gäste hingegen sind auf fremden Plätzen noch sieglos. Völlig chancenlos sind die Niedersachsen nach Ansicht des Trainers aber nicht. „Wir waren auswärts auch bei Topmannschaften immer mal wieder dicht dran. In Leipzig beispielsweise haben wir sehr unglücklich verloren“, sagte Breitenreiter.

- Anzeige -